Startseite

Buchhandlung am Amtshaus
Google Maps Am Amtshaus 8
44359 Dortmund

Telefon: 0231 / 33 99 66
Telefax: 0231 / 33 65 78

E-Mail E-Mail       MENGEDE: InTakt! MENGEDE: InTakt!
facebook facebook   twitter twitter

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:30 Uhr
Sa: 09:00 - 13:00 Uhr

Early Birds - Mengeder Testleser
Online-Shop

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Buchhandlung am Amtshaus!

Neuigkeiten

13.09.2017 Emscher-Spaziergang

Nach einem arbeitsreichen Tag in der Buchhandlung tut es ab und an mal ganz gut, an die frische Luft zu gehen, um wieder einen klaren Kopf für neue Impulse zu bekommen. So kamen wir letztens auf die Idee: Warum dies nicht einfach mal mit unseren Kunden gemeinsam ausprobieren?
Zusammen mit dem Verein „Menschen an der Emscher“ wollen wir einen gemütlichen Spaziergang machen.
Wir freuen uns auf einen erkenntnisreichen Austausch mit Ihnen!
Eine Entwarnung vorab für diejenigen, die jetzt einen „Gewaltmarsch“ befürchten: Der Fokus der Veranstaltung soll nicht auf einer strapaziösen Wanderung liegen. Vielmehr soll es darum gehen, gemeinsam die Natur und Geschichte rund um die Emscher zu erkunden.
Wenn Sie denken, schon alles über die Emscher zu wissen, haben Sie noch nicht die Geschichten des Emscher-Vereins gehört. Dieser widmet sich nämlich ganz dem Thema Emscherumbau und weiß immer etwas Neues, Spannendes über den traditionsreichen Fluss zu erzählen.

Am 07.Oktober ist es dann endlich so weit. Wir starten unsere Tour um 14 Uhr in Mengede. Nähere Informationen gibt es bei Anmeldung in unserer Buchhandlung. Wir werden etwas über die Geschichte der Emscher erfahren, insbesondere über die Technikgeschichte, über Ausgrabungen aus Ur- und Frühgeschichte und über das Eingreifen des Menschen in die Natur. Neben den historischen Exkursen wird uns der renaturierte Fluss mit seiner Artenvielfalt und der Begebenheit des Wassers nähergebracht. Außerdem haben wir vor, auf den Turm am Emscher-Rückhaltebecken zu steigen.
Ausklingen lassen wollen wir den Tag in dem inmitten des Landschaftsschutzgebietes neu eröffneten Café „Hof Emschertal“ mit Kaffee und Kuchen sowie mit einer Besichtigung des aus dem 18. Jahrhundert stammenden Gutshofes. Gegen 18 Uhr sind wir dann wieder zurück in Mengede.

Wer sich (noch einmal) genauer zum Thema Geschichte der Emscher informieren möchte, kann sich am 09.11.2017 um 18:35 Uhr auf Arte in Ruhe von der Couch aus eine Dokumentation über die Emscherführungen ansehen.

Hier noch mal die wichtigsten Infos auf einen Blick: Wann? 07.10.17 ab 14 Uhr Wie? Schnelle Anmeldung in der Buchhandlung (begrenzte Teilnehmerzahl!)

Aktueller Buchtipp

Paolo Cognetti
Acht Berge
Roman

Lesen


Twitter