Buchhandlung

Buchhandlung am Amtshaus
Google Maps Am Amtshaus 8
44359 Dortmund

Telefon: 0231 / 33 99 66
Telefax: 0231 / 33 65 78

E-Mail E-Mail       MENGEDE: InTakt! MENGEDE: InTakt!
facebook facebook   twitter twitter

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:30 Uhr
Sa: 09:00 - 13:00 Uhr

Early Birds - Mengeder Testleser
Online-Shop

Wir sind für Sie da: Vor-Ort.
Hier werden Sie individuell und persönlich beraten.
Hier treffen sich Menschen, die die Liebe zum Buch verbindet.
Hier genießen Sie eine große Auswahl.
Hier profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung.
Wir bieten Lebendigkeit und Atmosphäre: Lassen sie sich Zeit, wählen Sie in Ruhe.


Team

Michael Nau

Michael Nau Schon 1993 habe ich meine Ausbildung zum Buchhändler hier begonnen. Seitdem bin ich durchgängig in der Buchhandlung am Amtshaus tätig. Da ich mich dem Stadtteil Mengede besonders verbunden fühle, lebe ich auch inzwischen hier. Seit Januar 2012 bin ich Inhaber der Buchhandlung.




Gisela Meininghaus

Gisela Meininghaus Zusammen mit der inzwischen verstorbenen Rosalinde Maletzki habe ich 1989 die Buchhandlung gegründet. Nachdem die ursprünglichen Räume zu klein wurden, sind wir 2005 an die heutige Adresse gezogen. Nach der Geschäftsübergabe Anfang 2012 bin ich noch an einzelnen Tagen hier.




Hella Koch

Hella Koch Seit 1994 arbeite ich an drei bis vier Tagen in unserer Buchhandlung. Ich kümmere mich besonders um die Abteilungen Belletristik, Krimi und Jugendbuch. Durch meine Ausbildung, verschiedene Weiterbildungen und einen Bachelor in Geschichte und einen Magister in Literaturwissenschaft stehe ich Ihnen in vielen Sachbereichen mit kompetenter Beratung zur Verfügung.

Den Rest der Woche arbeite ich als Dozentin und Referentin in der Erwachsenenbildung, unterrichte, halte Vorträge und führe Weiterbildungen in den Bereichen DaZ und Kindergarten- und Grundschulpädagogik durch.

Gabriele Goßmann

Gabriele Goßmann Nach meinem Masterabschluss der Germanistik und Geschichte im Sommer 2015 habe ich zunächst ein Praktikum im Paderborner Lektora Verlag absolviert. Da es schon seit meiner Jugend mein größter Wunsch war, in der Literaturbranche Fuß zu fassen, habe ich mich nun dazu entschlossen, eine Ausbildung zur Buchhändlerin zu absolvieren, um – im Gegensatz zum theorielastigen Studium – auch die praktischen kaufmännischen Seiten dieses Berufsfeldes erlernen zu können. In meiner Freizeit bin ich als freie Lektorin tätig und betreibe eine Lektoratshomepage. Ich ermuntere besonders gern junge Menschen dazu, zu lesen und sich mit Literatur zu beschäftigen.